Suchen
Filters

Mantel Maurizio Baldassari blau

Mantel Doppelreihig, aus Wolle und Mohair von Loro Piana. Ungefüttert.
Anbieter: Lake Store
Alter Preis: CHF 2’198.00
CHF 1’498.00
Versand an
*
*
Versandart
Name
Voraussichtliche Lieferung
Preis
Keine Versandoptionen

Luxuriöses Understatement aus Mailand: Maurizio Baldassari

Brera, das ist das lebendige, chice, von Kunstgalerien und Modeboutiquen geprägte Stadtviertel von Mailand, wo abends das Leben in den schmalen kopfsteingepflasterten Gässchen pulsiert. Hierher verschlug es Maurizio Baldassari in 1950er Jahren von seinem heimatlichen Küstenstädtchen Lerici, um die Welt der Mode kennenzulernen – einer frühen Passion und der Ermutigung durch seine Mutter Cirene folgend. Er knüpfte hier Kontakte zu namhaften Modedesignern wie Giorgio Armani und Nino Cerruti und sammelte Erfahrung als Einkäufer in der Abteilung für Herrenkonfektion des großen Warenhauses "Rinascente". Doch im Jahr 1975 war schließlich die Zeit für ihn gekommen, als Designer sein eigenes Label zu gründen, um Herrenmode nach seinen eigenen Vorstellungen zu entwerfen. In den 1980er Jahren stellte er seine erste Herrenkollektion vor.

Luxuriöses Understatement aus Mailand: Maurizio Baldassari

Brera, das ist das lebendige, chice, von Kunstgalerien und Modeboutiquen geprägte Stadtviertel von Mailand, wo abends das Leben in den schmalen kopfsteingepflasterten Gässchen pulsiert. Hierher verschlug es Maurizio Baldassari in 1950er Jahren von seinem heimatlichen Küstenstädtchen Lerici, um die Welt der Mode kennenzulernen – einer frühen Passion und der Ermutigung durch seine Mutter Cirene folgend. Er knüpfte hier Kontakte zu namhaften Modedesignern wie Giorgio Armani und Nino Cerruti und sammelte Erfahrung als Einkäufer in der Abteilung für Herrenkonfektion des großen Warenhauses "Rinascente". Doch im Jahr 1975 war schließlich die Zeit für ihn gekommen, als Designer sein eigenes Label zu gründen, um Herrenmode nach seinen eigenen Vorstellungen zu entwerfen. In den 1980er Jahren stellte er seine erste Herrenkollektion vor.

*
*
*